NaMLab – nanoelectronic materials laboratory

NaMLab wurde 2006 als Joint Venture zwischen Universität und Industrie gegründet und ist heute ein Unternehmen der Technischen Universität Dresden. Basierend auf der Kernkompetenz in dielektrischen Materialien für Halbleiterbauelemente konzentriert sich NaMLab auf die Anwendung seiner Expertise im Bericht neuer Materialien auf rekonfigurierbare und energieeffiziente Bauelemente, indem es das Bauelement mehr als das Materialsystem selbst in den Mittelpunkt seiner Forschungsaktivitäten stellt.

News

  • NEUROTECH Science and Technology WorkGroup Webinar
    Do not miss the possibility to know more about FVLLMONTI and BeFerroSynaptic at NEUROTECH Science and Technology WorkGroup Webinar on […]
  • 3eFERRO video
    Have you ever secretly wondered what can be done with ferroelectric materials? Or are you simply curious about what is […]
  • FAZ podcast by Prof. Mikolajick
    Podcast about chip shortage for automotive application The FAZ, one of the biggest German daily newspapers made a podcast with […]

Publications

Events